Download Center

Zum Download bereit (0)
  • Kunden

    • Dokumenten- Digitalisierung für Effizienz und Sicherheit [666.34 KB]
      Das Dokument-Management und -Archivierungs-System DMAS von Opacc stellt interne und externe Dokumente ganz zentral über OpaccOXAS zur Verfügung, ist also auch in allen vorhandenen Opacc-Anwendungen wie OpaccERP, und OpaccEnterpriseShop voll integriert.
    • Erfolgsgeschichte Blumenbörse Bern [277.14 KB]
      In Opacc MobileOffice, der neuen Plattform für mobiles ERP auch mit MDE-Geräten, erkannte man das Potenzial, den Fahrverkauf auf das gleiche professionelle Niveau zu hissen wie beim stationären Verkauf der Börse.
    • Erfolgsgeschichte Cosanum AG [1.85 MB]
      Die Cosanum-Mitarbeitenden im Aussendienst beraten die Kunden und stellen für sie individuelle, bedürfnisorientierte Lösungskonzepte zusammen. Über das webbasierte CRM-System greifen sie auf die gleichen Kunden- und Produktinformationen wie das ERP zu.
    • Erfolgsgeschichte E.C. Fischer AG [584.58 KB]
      Erfolgsgeschichte E.C. Fischer AG
    • Erfolgsgeschichte easylearn [3.44 MB]
      Erfolgsgeschichte easylearn
    • Erfolgsgeschichte Eduard Steiner AG [793.89 KB]
      Erfolgsgeschichte Eduard Steiner AG
    • Erfolgsgeschichte F.+ H. Engel AG [1.04 MB]
      Seit 1994 setzt Engel für die Unterstützung ihrer Handelsprozesse die Standardsoftware OpaccERP ein. Dabei orientiert sich das Unternehmen an den durch die Software gegebenen Möglichkeiten, um eine stabile und langfristig tragfähige Lösung zu sichern.
    • Erfolgsgeschichte GYSO AG [262.8 KB]
      Die GYSO AG orientiert sich langfristig und setzt auf Kundenzufriedenheit und nachhaltiges Wachstum. Das Schaffen der Voraussetzungen dazu ist ein permanent vorausschauender und von Dynamik geprägter Prozess.
    • Erfolgsgeschichte JLS DIGITAL AG [501.09 KB]
      Erfolgsgeschichte JLS DIGITAL AG
    • Erfolgsgeschichte kiener + wittlin ag [2.84 MB]
      Über zwei Jahrzehnte entsprach die alte Informatik voll und ganz unseren Bedürfnissen. Als zunehmender Nachteil erwies sich jedoch die nicht vorhandene Integration in neue, moderne Finanzprogramme und in MS-Office.

Seiten