Events: 2. EarlyBird: So funktioniert der neue Zahlungsverkehr ISO 20022
OpaccCampus
Wahligenpark 1
6023 Rothenburg LU

2. EarlyBird: So funktioniert der neue Zahlungsverkehr ISO 20022

Donnerstag, 13. Juni 2019, 07:30 - 09:00 UhrOpaccCampus, Rothenburg

Der neue Zahlungsverkehr ISO 20022

Seit Jahren beschäftigt uns der Standard ISO 20022 mit neuen Vorgaben und neuen Terminen der finalen Version. Klarheit über den Standard und eines der letzten Puzzle-Teile, den Einsatz des QR-Codes, konnte man sich am vergangenen EarlyBird im OpaccCampus verschaffen.

So durfte Reto Amann, Teamleiter Vertrieb und Partner der Opacc, über 50 interessierte Kunden zum Thema "So funktioniert der neue Zahlungsverkehr ISO 20022" begrüssen.

Was ISO 20022 überhaupt ist und welches Ziel damit verfolgt wird, nämlich den internationalen Zahlungsverkehr zu vereinfachen und zu vereinheitlichen, wurde von Christian Reiter, CTO der Opacc, zu Beginn der Präsentation erläutert.

Für den Ausflug in die Rechnungsstellung der Zukunft konnte man Rudolf Matthys, Partner Manager bei SIX Paynet AG, gewinnen, der den Anwesenden die QR-Rechnung und eBill näherbrachte. Für einen gewinnbringenden Austausch präsentierten anschliessend Martin Schild, Quality Manager, und Robert Bachofer, Teamleiter Finanz, anhand einer Live-Demo im OpaccERP, wie der neue QR-Code gescannt werden kann und welche Belegleser heute schon zur Verfügung stehen. Ergänzt wurde die gut einstündige Präsentation mit einem kurzen Ausblick auf die geplante automatisierte Belegerfassung von Kreditoren im OpaccERP durch Christian Reiter.

Bevor dann die Fragerunde an die Experten eröffnet wurde, wies Robert Bachofer abschliessend auf die "Checkliste QR-Rechnung" für unsere Kunden hin, mit den notwendigen Schritten, damit einer erfolgreichen Einführung der QR-Rechnung nichts mehr im Wege steht.

Einmal mehr war das Interesse am Thema sehr gross und die wichtigsten Fragen konnten spätestens beim "Zmorge" im Bistro noch geklärt werden.