Events: 39. OpaccUserGroup bei der Pfister PROFESSIONAL AG
Pfister PROFESSIONAL AG
Bernstrasse Ost 49
5034 Suhr AG

39. OpaccUserGroup bei der Pfister PROFESSIONAL AG

Donnerstag, 16. Mai 2019, 13:30 - 22:00 UhrPfister PROFESSIONAL AG, Suhr
Der Event für Informations- und Erfahrungsaustausch, von Opacc-Kunden für Opacc-Kunden, findet bei der Pfister PROFESSIONAL AG in Suhr statt. Für anspruchsvolle Geschäftspartner ist Pfister PROFESSIONAL der erfahrene Schweizer Innenausbaupartner. Pfister PROFESSIONAL bietet für Boden, Wand, Vorhang, Möbel, Licht und Akustik alles aus einer Hand. Sie garantieren eine sorgfältige Planung und die verlässliche Realisierung.

Ihre Kunden sind Dienstleistungsbetriebe, Büros, Verwaltungen, Hotels, Restaurants, Alters- und Pflegeheime, öffentliche Bauten, Spitäler und Praxen. Pfister PROFESSIONAL berät und bedient Architekten, Planer, Generalunternehmer und Bauherren. Über 110 Mitarbeitende an 7 Standorten setzen ihr ganzes Fachwissen zugunsten des Kunden und im Namen der Marke Pfister ein.

Vorhang auf und Licht an

Geschäftsprozesse mit Opacc seit 25 Jahren

Pfister PROFESSIONAL ist seit 1994 Kunde von Opacc. Begonnen mit Insyde, zeitnah alle neusten Updates durchgeführt bis heute zu OpaccERP Version 16. Im Jahr 2017 wurde der Digitalisierung hohe Priorität zugewiesen. Nach Evaluierung verschiedener Lösungen hat man sich für die Anwendungen DMAS wie auch EnterpriseCRM Sales und Service von Opacc entschieden. Ein wichtiger Grund dafür war, dass alle Anwendungen von überall und jederzeit auf die gleichen Daten Zugriff haben, ohne Schnittstellen und Zeitverzögerungen. Ein weiterer Aspekt war die funktionierende Updategarantie, dies seit 25 Jahren. Mit der Digitalisierung ihrer Prozesse steht Pfister PROFESSIONAL mittendrin, haben aber heute bereits einen sehr guten Stand, den sie Ihnen an der OUG zeigen möchten. 

Sie werden einen gesamten Prozess eines Auftrages der Abteilung Bodenbelag zu sehen bekommen, mit folgenden Schwerpunkten:

  • Vorkalkulation mit Offertwesen im ECRM
  • Bestellung aus ECRM 
  • Auftragsbearbeitung im ERP 
  • Auftragsbestätigung mit div. Barcodes für digitales Baustellendossier
  • Automatisierte Ablage im DMAS
  • Projektverwaltung im ECRM
  • Leistungserfassung der Projektleiter im ECRM
  • Foto Upload aus ECRM ins DMAS
  • Kreditoren Visumsworkflow in Abacus und Zentraler Rechnungseingang im ERP
  • Bidirektionale Schnittstelle mit Abacus für Lieferantenrechnungen, Kostenträger und Projektkosten
  • In Planung: Digitalisierung der Projektplanung 

Profitieren Sie von den Erfahrungen bei Pfister PROFESSIONAL AG. Vielleicht können auch Sie etwas mitnehmen und in Ihrem Unternehmen umsetzten, was zur Verbesserung und Optimierung beiträgt. 

Es freut uns, wenn wir Sie an der 39. OUG begrüssen dürfen.

Tagesablauf und weitere InfosTermin: 

Donnerstag 16. Mai 2019, ab 13.30 Uhr - 18.15 Uhr, mit anschliessendem Apèro und Nachtessen.

Treffpunkt: 

Pfister PROFESSIONAL AG
Bernstrasse Ost 49
CH - 5034 Suhr

www.pfister-professional.ch

Parkplätze hat es auf dem Firmengelände. (Einweisung durch Personal)

CheckIn:

Restaurant Passione Pfister (siehe Google Maps)

Programm:

13:30 Uhr - CheckIn und kleine Verpflegung

14:00 Uhr - Begrüssung und Eröffnung der 39. OUG

14:10 Uhr - Vorstellung Pfister PROFESSIONAL AG
14:45 Uhr - Digitalisierung mit Opacc, Teil 1
15:45 Uhr - Pause
16:30 Uhr - Digitalisierung mit Opacc, Teil 2
17:30 Uhr - Das Neuste aus der Software-Küche
18:00 Uhr - Weitere Informationen, Abschluss 39. OUG
18:15 Uhr - Apèro, Networking
19:00 Uhr - Nachtessen im Restaurant Calix, Pfister
22:00 Uhr - Ende der Veranstaltung

Organisation:

Sie können den Organisator der O pacc U ser G roup für Fragen und Anregungen direkt kontaktieren:
Urs P. Amrein, Marketing Manager, Opacc
Tel. 041 349 51 00 oder marketing@opacc.ch

Ziel der OUG:

Periodischer Kontakt zwischen den Anwender/Innen von Opacc zum Austausch von Erfahrungen, Ideen und Lösungsansätzen.

Das OUG Meeting ist Ihr Anlass:

Die OUG richtet sich an alle Opacc-AnwenderInnen. Mit der Teilnahme gehen Sie keine Verpflichtung ein und es entstehen Ihnen ausser den Reisekosten keine weiteren Auslagen.

Machen Sie sich ein Bild: Unter den vergangenen Events finden Sie Berichte und Bilder früheren OUGs.

Vergangene Events