Karriere:

Interner Systemtechniker

Rothenburg, Schweiz

Verantwortung

Als interner Systemtechniker bist du verantwortlich für die Betreuung der IT-Infrastruktur bei Opacc.

Aufgaben

Das Aufgabengebiet des Systemtechnikers besteht hauptsächlich aus folgenden Arbeiten:

  • Betreuung der IT-Infrastruktur

    • Setup und Betreuung des Netzwerks, der Server, Clients und Druckumgebung
    • Setup und Betreuung der kompletten Microsoft Produkte (Exchange, Hyper-V, SQL, IIS, Terminal Server, AD, etc.)
    • LAN-DMZ-WAN Komponenten (Firewall, WLAN (Aerohive HiveManager) SSL-VPN, Switch, Fili-alanbindungen)
    • Betrieb der PBX / Estos Procall
    • Dokumentation der Systemplattformen und Systeme
    • Betreuung des Kurs- und Schulungssystems
    • Betreiben der Jira und Confluence Umgebung
    • Grundkenntnisse Eventtechnik und Unterstützung bei Opacc Anlässen und Messen
    • Mitbetrieb der Opacc Haustechnik
    • Unterstützung bei der Ausbildung der Mediamatiker Lernenden
  • Mithilfe bei der Realisierung von Teilprojekten für die Opacc-interne Infrastruktur

Anforderungen

Um diese Aufgabe erfolgreich zu bewältigen, sind die folgenden Voraussetzungen zu erfüllen:

  • Ausbildung: Lehre als Informatiker oder Mediamatiker oder gute Kenntnisse über die Microsoft Client- und Serverplattformen (MCP, mindestens Microsoft Zertifikat Windows Server)
  • Praxis: Erfahrung mit Setup und Betrieb von Windows-Server Umgebungen
  • Alter: 20 bis 30 Jahre
  • Softskills: Strukturierte und vorausschauende Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, Bereitschaft für flexible Arbeitszeiten

Perspektiven

Bei Opacc erwartet Sie ein modernes Arbeitsumfeld in einem hochmotivierten und kundenorientierten Team. Die flexiblen Jahresarbeitszeiten, die Work-Life-Balance, die leistungsgerechte Entlöhnung sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten (Fach- oder Führungskarriere) runden Ihre neue Aufgabe ab.