Neue Flaggen gestalten

wie eine Beachflag entsteht

Vor rund einem Monat bekam ich den Auftrag, verschiedene Layout-Vorschläge für einen Beachflag unter Berücksichtigung des Opacc CI/CD zu erstellen. Natürlich durfte auch unser neues Jubiläums-Logo im Entwurf nicht fehlen.

Nach ein paar Überlegungen habe ich die ersten Vorschläge der Beachflag erstellt und zur Kontrolle an Urs P. Amrein, unseren Marketing Manager, gegeben. Anhand seines Feedbacks habe ich die Flaggen finalisiert und mit dem Adobe Illustrator auf eine spezielle Vorlage gezeichnet. Mit dieser Vorlage konnte die Druckerei die Flaggen weiterverarbeiten und drucken.

Nach ein paar Wochen sind zwei schwere Pakete in Kriens eingetroffen. Und da waren die Flaggen! Natürlich mussten diese gleich mal ausgepackt und aufgerichtet werden :-)

 

 

Die fertigen Flaggen

in Ausbildung, Rothenburg
Bei Opacc seit August 2015