Im Fokus

Tanja Neckermann

Hallo liebe Leser!

Um mich kurz vorzustellen: Mein Name ist Tanja Neckermann und ich bin im dritten Lehrjahr als Mediamatikerin. Vor einigen Monaten durfte ich in das Support-Team wechseln, welches aus zwölf Mitarbeitern besteht.

Der Opacc Support ist für Fragen und Problemfälle der hauseigenen Software zuständig. Da Opacc mehrere Produkte anbietet, müssen die Mitarbeiter des Supports diese Komponenten alle bestens kennen. Damit auch ich über die Basics vom OpaccERP Bescheid weiss, durfte ich die Kurse der OpaccAcademy besuchen. Die OpaccAcademy bietet Kurse zu diversen Themen im OpaccERP an. Die Supportmitarbeiter nehmen die Fälle unserer Kunden entweder per Mail, per Telefon oder durch unser Kundenportal entgegen. Dazu erfassen sie sogenannte Calls in unserem WebCRM. Dort wird das Problem detailliert und mit allen dazugehörigen Informationen wie zum Beispiel Firma, Kontaktperson oder Vertragsart beschrieben. Um unsere Online-Shops zu überwachen, gibt es die PRTG-Überwachung. Diese zeigt an, ob die Shops, Webportale und Server in Ordnung sind oder vielleicht ein Problem vorliegt. Fällt ein Shop aus, blinkt eine rote Lampe, um uns darauf aufmerksam zu machen.

Als Lernende darf ich die Mitarbeiter des Supports in diversen Tätigkeiten unterstützen. Ausserdem darf ich Calls erfassen, indem ich entweder für das Mailpostfach zuständig bin oder Telefondienst habe. Zusammen mit meinem jeweiligen Gotti oder Götti versuche ich, die Probleme dann auch selbstständig zu lösen. Als kleine, regelmässige Aufgabe leite ich das tägliche Morgenmeeting, sofern ich im Büro bin. Es wird kurz besprochen wer Telefondienst hat und wer abwesend ist. Zusätzlich zu meiner "normalen" Arbeit durfte ich dieses Jahr wieder den Schnuppertag und den Lernenden Event organisieren.

"Das Support-Team arbeitet eng zusammen, um die Fragen und Probleme der Kunden möglichst schnell und kompetent zu beantworten. Dies merkt man auch im familiären Umgang untereinander. Mir gefällt, dass ich unseren Kunden mit meinem Wissen bei ihren Problemen helfen kann, auch wenn ich mich oft selber an einen Mitarbeiter wenden muss, der mir hilft."

 

Tanja Neckermann

Tanja Neckermann

in Ausbildung, Rothenburg
Bei Opacc seit August 2016