Mittagssport

Lernende in Bewegung

Für die Opacc als Arbeitgeberin ist der Umgang mit den Arbeitnehmenden sehr wichtig, weswegen die Opacc auch seit mehreren Jahren mit dem friendly-workspace Label zertifiziert ist. Eine der Möglichkeiten, welche die Opacc den Mitarbeitenden anbietet, ist der Mittagssport jeden Mittwoch. In der Halle spielen die sportlichen Unihockey und im Sommer Fussball im Freien.

Die meisten Lernenden nehmen wöchentlich am Mittagssport teil, was den Umgang untereinander stärkt. Meistens werden drei 3er Gruppen gebildet, welche dann immer abwechselnd gegeneinander während intensiven 5min spielen. Diese Matches sind überwiegend ausgeglichen und spannend, da sich die Unihockeyprofis unter uns manchmal ein bisschen zurückhalten.

Zusätzlich ist der Mittagssport für die Mitarbeiter ein gutes Training für die «Grümpelturniere» bei denen die Opacc alle Jahre teilnimmt. So konnte man sich auch schon bis ins Finale durchsetzen und als Zweitplatzierter abschliessen.

Loris Belfiglio
Vitus Leu
Elias Schmid
Loris vs. Flavio
Fabio vs. Elias 1/2

Elias setzt zum Schuss an, schafft Fabio es den Schuss noch abzuwehren?...

Fabio vs. Elias 2/2

...leider NEIN!

Vitus Leu
Flavio vs. Elias
Fabio Krieger
Chaos hinter dem Tor
in Ausbildung, Rothenburg
Bei Opacc seit August 2016
in Ausbildung, Rothenburg
Bei Opacc seit August 2017
in Ausbildung, Rothenburg
Bei Opacc seit August 2018
in Ausbildung, Rothenburg
Bei Opacc seit August 2018
in Ausbildung, Rothenburg
Bei Opacc seit August 2015