Sie lernen die Architektur und die In­te­gra­ti­ons­mög­lich­kei­ten von Opacc OXAS kennen

Kursinhalt

Architektur

  • Opacc Application Services (OAS)
  • Serviceorientierte Architektur (SOA)
  • Stateless-Ansatz
  • Request und Response (Kontext und Info)
  • Service Bus, Connectoren und Interfaces
  • Plattform-Strategie

Konzepte

  • Datentypen
  • Business Objekte
  • Services
  • Codes
  • Funktionen und Operationen
  • Meta-Informationen
  • Security

Schnittstellen

  • Web Services
  • COM (AIC)

Beispiele und Übungen

  • Smart Documents als Beispiel eines Clients
  • Interaktive Dokumentation

Voraussetzung

Kenntnisse im Bereich Interfaces wie COM, WebServices, usw.

Kursziel

Die Kursteilnehmer und Kursteilnehmerinnen

  • kennen die Architektur von Opacc ERP
  • verstehen das Konzept des Opacc Application Servers, der Business Objects und Services und können dieses praktisch anwenden
  • kennen die verschiedenen Zugriffs-Schnittstellen und Integrationsmöglichkeiten
Natalie Schürmann

Kontakt Opacc Academy

Haben Sie Fragen oder Feedback? Schreiben Sie uns oder rufen Sie an.
Natalie Schürmann
Kursadministration