Dank CRM Kunden gewinnen und begeistern

Weil das Opacc Enterprise CRM auf der leistungsstarken und zentralen OXAS-Plattform basiert, haben Sie direkten Zugang zu sämtlichen digitalen Ressourcen Ihres Unternehmens. Homogene Daten und Prozesse über Anwendungen, Standorte, Teams, Mitarbeitende und Business Partner sorgen für die richtigen Prioritäten und begeisterte Kunden.

Rollenbasierte Funktionen, usergesteuerte Datensichten

Webbasierte Dashboards und Widgets für Leads, Accounts und Mitarbeitende stehen den einzelnen Rollen in Ihrem Unternehmen überall und jederzeit zur Verfügung. Die Bedienung bleibt dabei einfach und intuitiv. Sehen Sie selbst!

So profitieren Sie vom Enterprise CRM

Eine moderne Arbeitsumgebung unterstützt Ihre Expertinnen und Experten bei der Gewinnung und Begeisterung Ihrer Business Partner.

Bei der Internationalen Unternehmenstätigkeit sind lokale Anforderungen abzudecken. Mit der Opacc Plattform beherrschen Sie diese automatisch.

Mit dem integralen Management der Verkaufschancen schätzen Sie die künftige Entwicklung Ihres Unternehmens systematisch besser ein.

Von der Produktion bis zum Verkauf: Mit dem Dokumentprinzip schaffen Sie schlanke und effiziente Prozesse. Und davon profitieren alle – auch Ihre Business Partner.

Sobald Sie über mehrere Kanäle verkaufen, wollen Sie deren Entwicklung jederzeit kennen.

Im Vertrieb und Marketing ist es von Vorteil, die Beziehungen zwischen verschiedenen Kontakten zu verstehen.

Interessenten und Kunden sind auf immer mehr und wechselnden Plattformen und Kanälen aktiv. Je mehr Sie darüber wissen, umso wirkungsvoller werden Ihre Marketing-Massnahmen.

Je mehr Kunden Sie bedienen, desto schwieriger wird eine gute Bewertung als Grundlage für konkrete Massnahmen.

Sichern und automatisieren Sie Ihre Prozesse mit Barcodes für Ihre Artikeldaten.

Solide Basis, aufgabenbezogene Erweiterungen

Mit zwei Teilanwendungen erweitern Sie Ihr CRM genau so, wie es die Aufgaben erfordern.
Basic Sales Professional Service Professional

Das Basic CRM stellt die webbasierte Arbeitsumgebung mit dem Rollen-, User- und Stellvertretungskonzept zur Verfügung. Zu den Grundfunktionen gehören Kontaktmanagement und Verkaufschancen sowie Abfragen zu aktuellen Verkaufsdokumenten und Aufträgen. Die User sehen dabei stets personalisierte Kontakte, Kalender und Verkaufsstatistiken und können Besuchsrouten optimieren.

Referenz Case

easylearn schweiz ag
Hünenberg • Beratung/Consulting, Bildung, IT und Kommunikation
10 – 49 Mitarbeitende

Vertriebsprofis erhalten umfangreiche analytische Daten, beispielsweise zu den Beziehungen unter Kontakten, zu Customer Journeys, zu Touchpoints und zur Entwicklung der Verkaufskanäle. Über das umfangreiche Kunden-Rating aus AI-Routinen definieren sie Prioritäten. Der Zugriff auf Dokumente, Kundenkonditionen und Online-Bonitätsprüfungen gehört ebenfalls zu den Features.

Referenz Case

Bucherer AG
Luzern • Uhren/Schmuck
> 1000 Mitarbeitende

Service- und Dienstleistungsprofis erhalten eine vollständige Online-Arbeitsumgebung. Dabei sehen sie ihre offenen Aufgaben und Projekte und können effektive Leistungen (inkl. Material und Spesen) und die Präsenzzeit verwalten. Gleichzeitig haben sie Zugang zu allen relevanten Informationen und Dokumenten.

Referenz Case

Pfister PROFESSIONAL AG
Suhr • Inneneinrichtung/Möbel
100 – 249 Mitarbeitende
Adrian Boller

Haben Sie Fragen zu unserem CRM?

Adrian Boller
Vertriebsberater

Kundendienst

Wir beraten Sie gerne, beantworten Ihre Fragen oder stellen Ihnen unsere Anwendungen vor.